Qi Gong


Ruhe in Bewegung finden



 Die Ursprünge des Qi Gong sind tief in der chinesischen Tradition und Geschichte verborgen und Teil der traditionellen chinesischen Medizin - TCM. 

Qi Gong (ausgesprochen: Tschi Gung) bedeutet sinngemäß in etwa "Arbeit mit der Lebensenergie'' 

Die sanften, meditativen und harmonisierenden Übungen kombinieren Bewegungs-, Körper- und Atemübungen. Durch diese Verbindung von Atem und sanften Körperbewegungen kultivieren wir ein tiefes BewusstSein für unseren Körper. 

Wir lenken unsere Aufmerksamkeit nach Innen und schulen dabei  auch die Achtsamkeit. Durch das praktizieren von

Qi Gong können wir die Gesundheit ganzheitlich fördern. 

"Beweglich und flexibel wie ein Bambus sein'' 

Die Übungen sind für jeden geeignet, ganz gleich ob alt oder jung.

Mögliche Übungseffekte können unter anderem sein:

- innere Balance

- gesteigerte Achtsamkeit und Präsenz

- mentales und körperliches Wohlbefinden

QiGong Kurse in MG Mönchengladbach Giesenkirchen und Wegberg Raht Anhoven -Wegberg Beeck. Mit Qi Gong zur eigenen Mitte finden,


QiGong Übungen

Die Grundstellung